Tabletlösung - dezentrale Bestandsprüfung und Reservierung

SIVAS.Tablet-App: Dezentrale Bestandsprüfung und Reservierung

Innovative Maschinenbauunternehmen haben einen Prozess entwickelt, der für jede Kommission eine dezentrale Vorab-Bestandsprüfung oder Direktreservierung vorsieht. Für eine effiziente Abwicklung dieser Vorgehensweise stehen den Lageristen Tablets zur Verfügung, die mit der SIVAS.TabletApp ausgestattet sind.

Die SIVAS.TabletApp zeigt online die zu bearbeitenden Kommissionen an. Diese Kommissionen wurden vorab auf einen definierten Status zur Prüfung/Reservierung freigegeben. Zu jeder Kommission wird ausgewiesen, wie viele Positionen bearbeitet werden müssen, sodass der Arbeitsaufwand sehr schnell eingeschätzt werden kann.Tablet dezentrale Bestandsprüfung

Am Tablet kann der Lagerist nun eine oder mehrere Kommissionen zur Bearbeitung auswählen. Es werden dann die entsprechenden Positionen angezeigt, die wiederum nochmals über weitere Teilearten gefiltert werden können. Ein Hinweissymbol gibt an, wenn eine Teilenummer mehrfach in den Kommissionen zu prüfen ist.

Abschließend wird die Position zur Beschaffung freigegeben oder direkt für die Kommission reserviert. Die SIVAS.TabletApp ist im Lager eine anwenderfreundliche und einfach zu bedienende Softwarelösung. Sämtliche dezentrale Anwendungen, die sinnvoll über ein Tablet gelöst werden können, lassen sich hiermit schnell und einfach umsetzen.

 Tablet live


Zur oberen Seite scrollen
nach Oben